4. Chat mit Kamerad Adler »» Was ist die Prognose? ««

Verbreite diese Seite:

2

Heil Euch, Kameraden und Freunde der Wahrheit,

 

 

 

ich mußte meinen Telegram Kanal neu auflegen,
weil ich das PW für den Kanal vergessen hatte. Der Ersatzkanal steht schon bereit und deswegen möchte ich Euch bitten, Euch dort erneut anzumelden,
damit ich den alten Kanal
schließen kann.

 

 

 

Erstmal möchte ich mich bei Kamerad Adler bedanken,
der mit seiner Ausdauer immer wieder Fragen zu stellen und seine Zweifel kundzutun, dabei auch, vielleicht unbewußt,
manchmal sehr komisch sein kann, mir hier die Möglichkeit gibt auf gezielte Fragen zu reagieren und meine Sicht auf die Dinge darzulegen.

 

Der Prozeß der Wahrheitsfindung ist gar nicht einfach, weil es auch sehr viele Variablen gibt, die uns unbekannt sind.

 

Dennoch möchte ich mich hier von den Anfeindungen Einiger freisprechen,
einen religiösen Wahn aufrecht zu erhalten.
Kamerad Adler hat es zwar nicht in dieser Form ausgedrückt, dennoch steht diese Anklage:

 

„Denn wer weiß, ob ich und Du oder andere Kameraden nicht auch einem großen Irrtum und einer großen Verarsche zum Opfer fallen,“

 

ganz offen im Raum. 

 

 

 

Wie ich schon letztes mal schrieb,
ist die Absetzbewegung keine Erzählung über Jesus oder andere erfundene Propheten, sondern übermitteltes Wissen aus erster Hand.

 

 

Ich will nicht abstreiten,
dass die kO mit ihren himmlischen Heerscharen und der galaktischen Föderation,
dem ganzen Unternehmen großen Schaden zugefügt hat,
dennoch besteht die Möglichkeit die Wahrheit von der Lüge zu trennen und zwar durch Ableitungen.

 

 

 

Ich hatte damals schon, ganz in den Anfängen dieses Blogs,
die Verbindung des Ahnenerbes mit dem Wissen der Tibeter über Shamballah (Agarthi) aufgezeigt.


Nach den Schriften gibt es auf diesem Planeten dieses unbekannte Land,
wo der Herrscherkönig des Kalachakra Tantra lebt,
und die Sage umgeht, dass im „Heiligen Krieg“ gegen die Feinde des Dharma (Wahrheit/Weisheit/Wissen)
die Heerscharen der mächtigen Kämpfer (Shamballah-Krieger) mit ihren magischen Erscheinungen und magischen Waffen, auf magische Weise, den Sieg davontragen und danach das goldene Zeitalter entsteht.

 

Magische Waffen sind in der Tat die fliegenden Scheiben unserer Kameraden und die Eingänge zu der inneren Erde sind ihnen bestimmt bekannt.

 

 

Klar gibt es auch Filme wie IRON SKY (finnischer Regisseur),
die dieses Thema aufgegriffen haben und mit allerhand Schmu unterlegten, damit dem eigentlichen Thema den Stempel der Lüge und Fiktion  aufdrückten. 

 

 

 

Ich möchte das hier nun nochmal kurz erwähnt haben, damit ihr wißt worauf ich mich beziehe.

 

Um nun zum Chat zu kommen,
dem ich einige Ausführungen hinzugefügt habe, die während unserer Unterhaltung aus Zeitmangel und Tippanstrengung verlustig gegangen sind, möchte ich zur Erklärung sagen,
das diese Hinzufügungen in der Farbe Braun gehalten sind.

 

 

 

Los gehts….

 

 

 

 

 

 

Chat Transcript mit Adler 5/8/2021

 

 

Adler
Hallo Rabe , hier Adler

Rabe
Bist Du da?

Adler
wieder mal großen Respekt und vielen Dank für deine Artikel und die Zusammenfassung unseres Chats. Ich werde mir immer mal wieder diese Details durchlesen, wenn ich mal wieder etwas Zweifel bekomme.

Rabe
Liest Du eigentlich auch die Kommentare zu diesem Artikel mit?

Adler
welchen Artikel meinst Du ?

Rabe
Na, der Neue. 3. Chat mit Dir.
Da sind bisher 2 Kommentare zu gekommen.

Adler
da gibt es doch noch keine Kommentare

Rabe
Doch.
Schau nochmal nach

Adler
Kann ich das refreshen ohne unseren Chat zu unterbrechen ?

Rabe
Das weiß ich nicht. Versuchs mal. Ich bin da und warte auf Dich.

Adler
o.k.
Hallo Rabe, ich kriege keine Kommentare

Rabe
19:24
Bist Du am Handy oder PC?

Adler
PC

Rabe
Dann schau mal in die Adresszeile…

Adler
Das hat funktioniert, ich lese mal die Kommentare durch. Bis gleich

Rabe
Oder Du mußt den Browser neu starten. Ist etwas blöd, weil der Admin hat ne Umleitung gemacht, weil die Feinde uns auf der Spur sind und das bewirkt, dass die Seite nicht direkt neu lädt

Adler
So, ich habe die Reaktionen gelesen. Stoische Ruhe, eiserne Disziplin und die wenigsten werden überleben. Tolle Aussichten, das kann ich meiner Familie nicht erzählen. Deine Antwort an den Reichsritter ist im Großen und Ganzen ganz gut getroffen, wobei ich glaube wir haben größere Sorgen , als die schwulen Soldaten. Was glaubst Du, wird die Entwicklung in den nächsten Wochen und Monaten sein ?

Rabe
Du meinst BRD technisch?

Adler
Ja natürlich, aber auch global

Rabe
Zuerst möchte ich anmerken, dass schwule Soldaten ein großes Hindernis sind, denn die sind im Fall des Falles für den Schutz der Bevölkerung da.
Meine Prognose für die BRD ist, dass der nächste Lockdown kommt, was ja auch schon mehrfach angekündigt wurde. Es werden sich immer mehr Deutsche die Spritze verabreichen lassen und es werden immer weiter Menschen sterben, diesmal auch die Kinder. Sie werden NIEMANDEN zwingen können, aber Einschränkungen wird es mehr und mehr geben. Es haben sich auch schon Deutsche an die Kasernen gestellt und Schilder hochgehalten, indem um Schutz durch die Soldaten gebeten wurde.
Es ist schwer einzuschätzen was als nächstes passiert, weil die Entwicklung sehr stark von der Bevölkerung abhängt, wie sie reagiert.

Adler
Glaubst du wirklich, dass die Bundeswehr zu unserem Schutz da ist? Die arbeitet ja , wenn überhaupt im Auftrag der Alliierten?

Rabe
Inzwischen wird es weiter Säbelrasseln zwischen USA und China geben, aber wir müssen weiter genau hinschauen wie die Schachzüge gespielt werden.
Die Bundeswehr besteht immer noch aus Deutschen Soldaten, zumindest hauptsächlich. Kennst Du den Filmausschnitt, wo Soldaten am Lagerfeuer sitzen und deren Spies was von BRD, Personalausweis etc erzählt?
Viele wissen Bescheid und besonders die Generäle und Majore haben viel Wissen was im Hintergrund läuft. Generalmajor Schultze-Rhonhof hat da sehr gut gebuddelt und auch die anderen hohen Offiziere wissen Bescheid. Die Soldaten stehen unter deren Kommando, auch wenn die Bundeswehr von den Alliierten geknebelt wird.
Deswegen wird ja auch versucht die Schwulen dort zu vermehren und die ganzen zart Besaiteten dort stark zu machen. Auch das in der Bundeswehr stark wegen RECHTER Gesinnung gesiebt wurde ist Anlaß genauer hinzuschauen. Da ist immer noch viel Substanz.
Schließlich befinden sich dort die Waffen, Munition, Panzer, Flieger und alles militärische Equipment. Das ist schon eine Gefahr für die Besatzer, deswegen ist ja auch Defender im Land, um dort ein Auge drauf zu halten, als auch eventuell die Deutschen Soldaten in Schach zu halten.
Gemeinsame Übungen werden ausgeführt, so können die Feinde (Amerikaner/Russen/Franzosen/Engländer) sehr gut sehen wie die Deutsche Armee/Soldaten aufgestellt sind..

Adler
Also ich habe erst heute gelesen, dass über 500000 feindliche Kämpfer als Asylanten getarnt im Land sind. Sie werden, wenn sie über die Balkanroute kommen mit dem Auto auch nicht mehr kontrolliert und die Autos sind teilweise voll mit Waffen. Ebenso hab ich mal gelesen, dass 900000 russische Soldaten im Land sind, zusätzlich zu den Amerikanern und anderen Verbündeten. Was in den Moscheen getarnt an Kämpferpotenzial steckt und vor allem Waffen, mag ich gar nicht schätzen. Was können da 260000 Mann Soldaten der Bundeswehr ausrichten? Man denke an die Waffenkraft der Russen mit den Superpanzern.

Rabe
Bisher haben unsere Kameraden IMMER vor einer solchen Bedrohung Schritte unternommen, um das Blatt zu wenden. Das Szenario muß sich auch aufschaukeln, denn ohne richtige Bedrohung, sprich Waffengebrauch und Kriegserklärung, kann keiner reagieren. Alle stehen Gewehr bei Fuß, das war schon 2016 so und nix ist passiert.  Trump und China haben mit den Säbeln gerasselt, als auch Amerika und Russland und jetzt gerade Biden und China. Es wird einen Auslöser geben, welcher das sein wird ist nicht sicher. Das ist auch der Grund warum beständig schon seit Jahren aufgerufen wurde sich vorzubereiten, wehrhaft zu sein, für Verpflegung zu sorgen, denn der Ernstfall WIRD eintreten, nur wann und wie ist nicht sicher.

Vielleicht ist es auch die Drohung unserer Kameraden gewesen, weshalb bisher nix weiter passiert ist, außer das Deutsche von muslimischen Kämpfern abgestochen wurden. Wer weiß. Ich denke, dass diese Taktik des Angriff seitens unserer Feinde immer weiter verschoben wurde  (aus Angst vor dem Eingreifen der 3.Macht, was definitiv das Ende aller Kampfhandlungen bedeuten würde), deshalb auch der Corona Einsatz mit den Giftspritzen (hier gibt es keine Kriegserklärung im herkömmlichen Sinne), denn gerade bei Soldaten hat das verheerende Wirkung wenn die nicht mehr da oder nicht einsatzbereit sind.
Wir hören ja nicht viel von verstorbenen Soldaten, aber die wird es geben, genauso wie bei der Zivilbevölkerung.
Die meisten Soldaten bei den Amis sind NICHT geimpft 😉
Auf jeden Fall stehen alle in den Startlöchern, das ist sehr einfach zu erkennen.
Außerdem darfst Du nicht vergessen, das auch wir Reservisten haben, die im Ernstfall einsatzbereit sind.

Adler
Also lieber Rabe, entweder ich bin eine Supermacht und will Gerechtigkeit für das Deutsche Volk und für die ganze Schmach die man erduldet hat oder nicht. Seit über 25 Jahren bin ich Beobachter und Recherchierer der RD Szene und KAWI und Karl-Heinz haben damals schon immer geschrieben die RD sitzen auf gepackten Koffer, stehen in den Startlöchern und sind bereit. Ich bin nun nicht gerade der Ungeduldigste, aber das was abgeht, oder auch nicht abgeht, übersteigt mein Fassungsvermögen. Was nutzt die beste Kampfkraft, wenn sie denn nicht eingesetzt wird ? Der Feind kann sich immer besser immer stärker etablieren und sich technisch aufrüsten. Ich bin nun wahrlich ein unbedeutendes kleines Licht und kann mir wohl auch kein Urteil erlauben, aber ich habe mir meine aufkeimende Mutlosigkeit nicht einfach gemacht und mühevoll und geduldig erarbeitet. Denn wer weiß , ob ich und Du oder andere Kameraden nicht auch einem großen Irrtum und einer großen Verarsche zum Opfer fallen. Denn die verheißenen Himmlischen Heerscharen können immer noch ganz anders gestrickt sein oder mit ganz anderen Absichten vorgehen, als man uns erzählt.

Rabe
Kleinen Moment mal
Hab gerade den Admin in der Leitung, wegen des Cache.
Um wieder zum Thema zu kommen, Du drehst Dich da im Kreis. KaWi hat oft erkannt wo Gefahren abgewendet wurden, aber es ist auch kein offener Krieg ausgebrochen, sondern immer nur versteckt gelaufen.
Es gibt jede Menge Angriffe, die laufen aber alle versteckt, ohne direkte Kriegserklärung, aber wenn sich ein Krieg auf Deutschem Boden entwickelt, sei es auch nur Pro Forma der Alliierten untereinander, die dann ganz zufällig auf Deutschen Boden zusammentreffen, oder an der Grenze zu Russland, kannste von Ausgehen, dass unsere Kameraden dort eintreffen werden.  Die eine Kriegerklärung der Russen an das DR 1986, wurde direkt mit einem Reaktorunglück quittiert. Zur Zeit sehen wir verheerende Unwetter und Hochwasser in China mit 3 gebrochenen Dämmen und einem Gesprengten, zahlreiche Hurrikane, die die Kampfkraft der Chinesen enorm bremsen. Hier habe ich einige Videos, wo die Katastrophe einzusehen ist. Deren Verluste der Getreideernte und Sachschäden gehen in die mehrere Milliarden USD, das ist auch für China kein Pappenstiel.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Adler
Na gut, wenn wir nichts wissen sollen und alles versteckt läuft, dann kann man aber auch nichts von der deutschen Bevölkerung erwarten.


Rabe

Ne, so war das nicht gemeint. Verdeckte Aktionen unserer Feinde = keine Waffenbedrohung im herkömmlichen Sinne.
Alles läuft mit der verdeckten Agenda unserer Feinde, siehe Corona und Impfung, jetzt ab, Mittelstand weggebrochen etc.
Von der Deutschen Bevölkerung kann man so oder so nichts erwarten. Die Meisten sind DEPPEN


Adler

Wie weit muss die Deutsche Bevölkerung dahingemordet und drangsaliert werden, bis die RD eingreifen? Du hast noch nichts zu dem gewaltigen Kämpferpotenzial in Deutschland gesagt und von dem bevorstehenden Bürgerkrieg bzw. Krieg gegen die Bürger. Die Deutschen alles Deppen ? Nur weil sie es nicht besser wissen können ? Sehr hart. Wenn ich sowas meiner Tochter oder meinem Sohn sagen würde, dann wäre Schicht im Schacht


Rabe

Was soll ich sagen? Die Deutschen lassen sich auch drangsalieren und ermorden und trotzdem stehen sie am Bahnhof und werfen Bärchen, oder stehen mit Schilder mit „Wir haben Platz“.

„Die Deutschen haben eine lange Leitung, aber auch eine kurze Zündschnur.“ Arthur Schopenhauer

Es wurden sogar Aufrufe zur Bevorratung von der BRD gegeben, aber die Meisten haben das in den Wind geschlagen. Ich kann nix dafür, dass der Deutsche oder viele Deutsche lieber Bier trinken und erst auf die Barrikaden gehen wenn die Flasche Bier 5 oder mehr Euro kostet.
Jeder kann etwas besser wissen, Wissen ist eine Holschuld. Selbst wenn Du es ihnen einbläuen würdest, würden sie dich auslachen und als NAZI beschimpfen. Wieso nimmst Du die dummen Leute so in Schutz? Bist DU dumm?

Ich konnte diese Frage im Nachhinein der Konversation nicht mehr klären, deswegen jetzt hier die Bedeutung dieser Frage:  Er nimmt dumme Leute in Schutz, weiß aber selber VIEL mehr als die Anderen. Ist er also auch dumm, oder nicht?

Adler
Ich bin zunächst mal Deutscher und lebe hier. Und ich erkenne die Mentalität und Wesenheit der Deutschen, die leicht indoktrinierbar und toleranzbesoffen sind, weil ihnen das von klein auf eingebleut wird. Und gewiss gibt es dumme Menschen, aber die sind gestraft genug. Wenn also die RD auf die Einsicht einer 76 Jahre andauernden degenerierten Nation hoffen, dann haben sie wohl wenig Aussicht auf Erfolg. Ob ich dumm bin? Diese Möglichkeit schließe ich nicht aus, denn sonst wäre ich nicht in dieser verzwickten Situation.

Rabe
Seit 25 Jahren bist DU schon dabei. Denkst DU, DU kannst dieses enorme Wissen Anderen, die davon nix wissen, übertragen oder begreiflich machen?

Adler
Warum nicht ? Ich habe es doch auch irgendwie geschafft


Rabe

Ja, weil Du Interesse hattest und Dich darum bemüht hast. Haben die Anderen aber NICHT. Die haben auch keine Lust auf Verschwörung und um die Ecke denken.

Adler
Der Zufall spielt hier auch eine Rolle. Hätte ich mich nicht mit der Rechten Szene auseinandergesetzt, weil meine Kinder zur Schule kamen, wäre ich wohl nicht darauf gestoßen.

Rabe
Udo Walendy hat seine Heftreihe „Historische Tatsachen“ herausgebracht und wie ein Löwe gekämpft, diese auch für Andere lesbar zu halten. Wer hat es gelesen? Na???
Es gibt keine Zufälle

Adler
Die historischen Tatsachen von der einen und anderen Seite stehen sich feindlich gegenüber. Wem soll und kann man trauen ? So fragt sich der Interessierte und bleibt zurück in Unwissenheit, weil er überhaupt keine Sachkenntnis hat.

Rabe
Ne, Du hast viel zu viel Mitgefühl das es Dir unmöglich macht klar geradeaus zu denken.

Adler
Würdest du noch kurz Stellung nehmen zu der gewaltigen Kampfkraft des Feindes in Deutschland ? Kämpfer, Moscheen, Waffenlager, Russen u.s.w.? Gibt es hier überhaupt ein Entkommen bzw. ein Überleben ?

Rabe
Ja, wenn sowas losschlägt sind unsere Kameraden da. Aber wir müssen auch gewappnet sein. Also sportlich aktiv, fit und kräftig ist gefragt. Sich selbst verteidigen können ist wichtig und Familie schützen ebenso. Aber DU kannst halt nicht für Andere in den Gym gehen oder dich für Andere gut ernähren. Das sind Deine Begrenzungen die Du akzeptieren mußt.
Da sind auch die Prophezeiungen vom Irlmaier.
Aber dieser ganze Hickhack passiert nicht und Du kannst Dir vielleicht denken wieso nicht.

Adler
Gut, für mich sorge ich schon lange und ich hoffe du bist auch gewappnet. Ich muss jetzt leider hier abbrechen. Ich hoffe , dass du deine aufkeimende evtl. auch schon bestehende Verachtung meiner Person mit etwas Verständnis entgegentrittst. Ich danke Dir für Deine Zeit und wünsche Dir einen schönen Abend. Beste Grüße Adler

Rabe
Ich habe Dir gegenüber keine Verachtung. Ich nehme Dich ernst, sonst würde ich hier nicht sitzen und mit Dir schreiben.

Adler
Danke Dir.

Rabe
Ich kann Dich auch gut verstehen. Vieles in unserer Schreiberei ist sehr wichtig, deswegen lesen es auch die Anderen.

Adler
Na dann, ich freue mich auf weitere Artikel von Dir. Gruss

Rabe
Alles Gute Dir, Adler. Guten Abend dann

 

Besucher ist gegangen.

 

 

 

Teil 1

Teil 2

Teil 3

Teil 4

Teil 5

Euer Rabe

2

Verbreite diese Seite:
5 1 vote
Article Rating
Dieser Beitrag wurde unter Beiträge mit Videoinhalt, Das ewige Übel, Gesundheit, Hist. Wissen und Fakten, Udo Walendy, Wahre deutsche Geschichte, Zeitgeist abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
4 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Elias
Elias
08/08/2021 18:47

Ich verstehe Adler gut, geht mir auch manchmal so. Die Sichtweisen und Informationen von Rabe sind jedoch auch die Meinen. Ich hoffe, das ist nicht nur Zweckoptimismus. Aber selbst wenn: nur mit Zuversicht und entsprechender Vorbereitung sowie Bereitschaft überstehen wir diese Zeit. Und wenn es dann doch nichts ist ging es mir immerhin besser, als wenn ich in Hoffnungslosigkeit versunken wäre.

Tochter einer Trümmerfrau
Tochter einer Trümmerfrau
08/08/2021 19:57

Werter Rabe, werter Adler; an dieser Stelle möchte ich einmal eine andere Betrachtungsweise einbringen. Ich habe lange an der DM gezweifelt. Dann kam ich auf die Idee, einmal nachzulesen, wer die Kapitulation, nach WKII, unter-schrieben hat. Wehrmacht, Luftwaffe, Marine, aber nicht die Waffen SS. Aha, eine Hintertür. Dann habe ich nachgeforscht, was und wer die Waffen SS ist und warum wir verraten wurden, wodurch der Krieg nicht siegreich war. Unter anderem sehr wichtig, auch die Adligen, denn sie wollten AH beseitigen, um, damals schon, ihre eigene NWO zu errichten. Das nennt man, glaube ich, noblesse oblige:))) Aber zur Ehrenrettung der… Weiterlesen »