Nürnberg 2.0 »» Fehlinformation ««

Verbreite diese Seite:

2

Heil Euch Kameraden und Freunde der Wahrheit,

 

 

hab gerade von dem Füllmich auf dessen Telegram Kanal,
oben angeheftete Nachricht,
also eine offizielle Erklärung gelesen, dass der Prozeß in Nürnberg gar nicht stattfindet und auch gar nicht angedacht war,
sondern diese Lüge im Internet verbreitet wurde.

 

 

Die Prozesse werden im Ausland geführt, also internationale Gerichte, die sehr wahrscheinlich im Herbst anfangen sollen. Das kommt in diesem Video auch kurz zur Sprache.

 

Los gehts….

 

 

 

❗️Nürnberg 2.0? Fake News!

Seit Monaten kursieren falsche Berichte, dass der Ausschuss oder Dr. Reiner Fuellmich die Leitung von hunderten von Anwälten und Medizinern inne hätte und ein Nürnberg 2.0 in die Wege leiten würde.

Wir haben uns von diesen Behauptungen immer distanziert und sehen darin einerseits multiplizierten Irrtum, im Ansatz vermuten wir aber eine gezielte Kampagne zur Rufschädigung.

Der Ausschuss und im Speziellen Dr. Reiner Fuellmich sind nicht an einem solchen Projekt beteiligt.

Es laufen verschiedene Klagen in Deutschland, die von der Kanzlei Fuellmich ausgehen. Auch wird tatsächlich ein Netzwerk internationaler Anwälte in Corona-Angelegenheiten juristisch beraten, aber es bestehen keine Pläne, die Nürnberger Prozesse neu aufzusetzen. Die Vision des Ausschusses liegt bei der Errichtung eines International Corona Court, dessen Verwirklichung aktuell aber noch rein konzeptionell ist.

Bitte orientieren Sie sich an offiziellen Quellen des Ausschusses zur Verifizierung von Meldungen dieser Größenordnung.

RA Dr. Reiner Fuellmich.

 

 

Hier ist meine offizielle Stellungnahme dazu und alle Nürnberg 2.0 Schreihälse
können sich jetzt wieder abregen,
denn meine Artikel haben große Wellen der Empörung geschlagen.

 

 

ALLERDINGS wäre für mich Nürnberg 2.0 eine Vergeltung gegen das Unrecht an uns Deutschen gewesen, aber vielleicht kommt das noch, wo die wahren NAtional ZIonisten NAZI Verbrecher auf der Anklagebank sitzen und zum Tode verurteilt werden. Die GANZE WELT soll wissen, dass Nürnberg, eine Stadt im DR, wo AH und der NS sehr viele Aktivitäten FÜR das Volk gestartet hat, NUR die Besatzer in unserem Land Unrecht und Lügen gestreut haben, ist. Ich will sie ALLE hängen sehen und der ganze Judendreck soll ebenso öffentlich hingerichtet werden, am BESTEN in Nürnberg, um die Schmach reinzuwaschen.

 

 

Es werden kleinere Prozesse in der BRD stattfinden, aber zur Zeit läuft die Beweisaufnahme und auch die Sammlung von unterschiedlichen Informationen zu Thema

 

  • Corona-PLANdenie,
  • PCR Test,
  • WHO,
  • RKI,
  • Drosten,
  • Wieler,
  • Bill Gates,
  • GAVI
  • Impfzwang,
  • Corona Patente,
  • Graphen-Oxid etc.

 

Der Antrag zur Aufnahme eines Verfahren in den USA ist schon gestellt, allerdings sind die Vorlaufzeiten im gerichtlichen Verfahren sehr lang, so wird der Auftakt, aller Wahrscheinlichkeit nach, im November stattfinden.

Ich schaue mir natürlich, soweit das in meinen Zeitrahmen passt, die entsprechenden Beweisaufnahme Verfahren über ZOOM Konferenzen an und werde Euch auf dem Laufenden halten.

 

Eure Hinweise zu Füllmich als kO und auch RA Viviane Fischer, alias Rieke Feurstein,
haben mich über einige Kommentare erreicht,
denen ich natürlich nachgegangen
bin. 

 

 

Aus diesem Grunde werde ich hier das Wichtigste zusammenfassen und aus dem Kommentarbereich einfügen.

Wir Deutschen stehen nach wie vor im Fokus der HC Anklage und nur weil jemand RA ist heißt das noch lange nicht, dass die Unwahrheiten als solches erkannt und durchschaut wurden.  Die Lüge ist festzementiert und wir haben die Aufgabe, dieses zementierte Fundament aufzubrechen. 

WIR ALLE müssen mithelfen diese Unwissenheit mit entsprechenden FAKTEN zu widerlegen, was ich auch schon mehrfach getan habe, indem ich die Whistleblower Funktion des Ausschusses benutzte, um einige Evidenz Videos als auch andere PDFs hochgeladen und ein Anschreiben dazu verfaßt habe. JEDER kann das tun.

 

 

Nun zu den Kommentaren:

 

 

Ma 09/07/2021 19:33

Moin Rabe,
sag‘, kam dir schon die Idee, dass der Fuellmich kO ist bzw. einer der mit Jahwe verbuendeten? Schon der Name klingt fuer mich merkwuerdig. Dann greift er VW an, ein urdeutsches Unternehmen, nach Roewer war das ein Angriff auf Deutschland.

Hier solltest du reinhoeren: https://www.bitchute.com/video/IMVKbsgPJgwr/
der Fuellmich interviewt eine von Gottes ‚Auserwaehlten‘, die angeblich den Hl. Holoklaus ueberlebt hat. Frage mich, wie die so ueberzeugend luegen koennen.
Das muss einem irgendwie im ‚Blut‘ liegen.
Ma

Rabe  antwortet Ma 10/07/2021 12:21

Heil Kamerad,

ne, die Idee ist mir noch nicht gekommen, aber es gibt Viele die ihn als solches beschimpfen.

VW ist schon lange nicht mehr in Deutschen Händen, schon längst auf der jüdischen Schiene unterwegs, genauso wie die Deutsche Bank.

Das Video werde ich mir anschauen.

Hab heute Zitat Bilder und HC Videos von Brother Nathanael dorthin geschickt.

https://securewhistleblower.com/ Für Whistleblower die anonym Evidenzen beitragen möchten. Mal sehen ob und WIE sie reagieren.

GruSS

 

Rabe  antwortet Ma 10/07/2021 13:21

Ich hab mir jetzt das Video angeschaut.

Diese Jüdin spricht über das „Unrecht“ im 3. Reich und lügt natürlich irgendwas vom Himmel herunter, OHNE irgendwelche Beweise vorzulegen (was die anderen Interview-Partner ALLE gemacht haben), benennt aber auch andere Juden, wie Rockefeller z.B. ohne sie als Juden, also Landsleute, zu benennen.

Also ihre eigene Leute begehen Massenmord, aber sie schiebt es, in jüdischer Manier, dem NS in die Schuhe. Allerdings sagt sie auch, das Hitler „nur“ einen nationalen Plan hatte, während JETZT ein internationaler Plan vorliegt.

Wie Juden/Eliten halt in ihrer Rabulistik immer wieder auf ihren eigenen erfundenen HC zurückkommen, um aufzuzeigen das nun ALLE anderen Menschen/Goyim genozidiert werden sollen und sich deswegen Bitteschön gefälligst mit den Juden zu solidarisieren haben.

Es sind halt immer die NAZIS und dieser Begriff ist wirklich unglaublich, denn nun sind die „NS-Nazis“ tot und dennoch wird der NAZI herausgeholt. Ja wo isser denn?

Es ist wirklich nicht zu aushalten dieser gespaltenen Zunge zuzuhören, aber die Menschen sind IMMER wie hypnotisiert wenn es um „Deutsche Schuld“, den HC und Adolf Hitler geht. Leider.

Genau aus diesem Grund hab ich denen mal was zum HC und zu den Juden geschickt, die Möglichkeit im offen Geist etwas anderes als die breitgetretenen Anschuldigungen entstehen zu lassen.

 

Guten Tag Herr Dr. Füllmich,

Respekt Ihnen allen für die harte Arbeit. Sie sind den Juden auf der Spur, ob sie es wollen oder nicht.

Adolf Hitler ist UNSCHULDIG, das haben selbst Juden schon gesagt. David Cole der in Auschwitz recherchiert und die Gaskammer-Lügen aufgedeckt hat (bei YT zu finden), Gerard Menuhin, der das Buch „Wahrheit sagen, Teufel jagen“ geschrieben hat, etc. pp. Die Liste ist lang und ich kann Ihnen hier nicht alle Informationen zukommen lassen. Die Agenden des Kaufman Plan, Morgenthau Plan, Hooton Plan und Nizer Plan für die Deutschen sind ALLESAMT jüdische Pläne, weil diese Autoren alles Juden waren. Kann ohne weiters im Internet recherchiert werden. Auch der Coudenhove-Kalergie Plan ist im Internet zu finden. All diese Pläne sehen die Vernichtung des Deutschen Volks vor.

Einige Hausaufgaben sind von Ihnen allen noch zu machen. Das Ergebnis dieser Hausaufgaben wird Sie von der kontrollierten Opposition unterscheiden. Ich wünsche Ihnen viele Erkenntnisse, das Deutsche Volk zählt auf Sie.

Respektvoll“

 

Erschreckend ist, dass NIEMAND aus der Runde nach den NAZIS fragt, wer die denn wohl sind, denn offensichtlich können es kaum die Hand voll NS Kameraden sein, die eine soooo große Sache aufziehen.

Wir werden sehen, denn im Grunde sind die Anwälte den JUDEN auf der Spur, allerdings wissen sie das noch nicht genau. Ich habe denen auf jeden Fall einen Hinweis dagelassen.

GruSS

 

 

Rabe antwortet Ma 10/07/2021 09:47

Heil Ma,

kannst Du mir mal nachweisen, dass Deine Angaben stimmen, und Rike Feurstein ein Jüdin ist?

Ihr Name ist Feurstein und NICHT Feuerstein. Es ist ihr Mädchenname soweit ich weiß und Rike ihr zweiter Vorname.

Bin gespannt auf Deine Recherchen.

GruSS

 

Ma antwortet Rabe

Heil Rabe,
hat mir eine Kameradin geschickt, werde fragen. Habe selbst ein wenig gestöbert, sie ändert Vor- und Zunamen, wer sagt mir, dass es Feurstein ist und nicht Feuerstein? Hier gibt es so ein paar https://archive.org/details/e.ekkehardsigillaveriband319292002610s.scanfraktur/page/n349/mode/2up
Sie ist oder war Designerin(?), ist das nicht so ein typisch jüdisches, obwohl Trebitsch glaube ich meinte die wären nicht oder könnten nicht kreativ sein. Dann Anwalt, selbiges, allerdings da gut, weil Rabulisten. Warum wurde sie noch nicht zerrissen? Wenn ich das mit dem Führer vergleiche, der täglich durch den Dreck gezogen wurde?
Kann es nicht mit Sicherheit sagen, aber die verbreiten ja auch allerlei garstiges über die, die sie ausnehmen, wie es Fritsch in obigem Buch bezeichnete. Ist mehr ein ungutes Gefühl, deshalb bin ich bei dem Dreigespann vorsichtig. Die Juden umgeben sich idR z.B. im Film mit Ariern um soviele wie möglich über den Tisch zu ziehen. Vielleicht wollen sie sich als die Heilsbringer der Menschheit damit hinstellen.
Werde weiter nachforschen.
GruSS
Ma
Nachtrag: Kein Problem wegen der Nachrichten. Habe auch dazu eine Theorie warum Nachrichten im Papierkorb landen;-).

 

Kommentar von Ma 09/07/2021 20:04

Moin Rabe,
„Adolf Hitler war auch erst Künstler und dann Politiker“ stimmt aber er hatte bestimmt keinen Grossvater mit juedischem Namen Feuerstein, Vivianne Fischer alias Rike Feuerstein? Entschuldige beim einkopieren uebernahm es die Formatierung.

„Und koennte es denn echtere Deutsche geben als die mit so kerndeutschen Namen wie Rosenthal, Silberstein, Goldmann, Mandelkern, Veilchenbluet, Stern, Hirsch, Adler usw.?“ Aus Der falsche Gott: beweismaterial gegen Jahwe

Flintstones meet the Flintstones…..

😉 Ma

 

Rabe  antwortet Ma 11/07/2021 06:06

Moin Moin Ma,

zerrissen wurde und wird diese Viviane Fischer schon. Einfach mal googlen. Juden können nur „abstrakte Kunst“ die gar keine Kunst ist, also Hüte machen die bestimmt nicht. Nunja, wie ich schon sagte, ihr Großonkel war katholischer Priester und wurde im 3. Reich nach Dachau gebracht, weil er sich gegen die Aktivitäten (Euthanasie) aussprach und ist dort an den Lagerbedingungen gestorben, so hat sie es beschrieben.

Zumal Christen Krypto-Juden sind, also mentale Juden sozusagen, aber keine Blutjuden.

Schau in ihr Gesicht, die hat typisch germanische Gesichtszüge, ausgeprägter als sonst jemand von uns. Wenn man die Portraitzeichnungen über Germanen vom DR anschaut, gehört sie einwandfrei zum Urgestein 😀

Ich hab auch was zum Familiennamen Füllmich gefunden. Scheinen Deutsche zu sein, die zum Teil im Krieg gegen den Feind kämpften und gefallen sind.

Es gibt auch andere Anwälte, wie z.B den Nahrath oder Christian Worch, die Rechtswissenschaften und Jura studiert haben, um sich gegen dieses System zu wehren. Nur so als Beispiel. Es sind also nicht alle Anwälte Rabulisten der jüdischen Manier.

GruSS

 

Ma antwortet Rabe 11/07/2021 16:47

Heil Kamerad Rabe,
selbst die Gesichtszüge https://youtu.be/5Q2DvIELWFY und das Blut machen mMn nicht unbedingt einen Deutschen aus, wenn das Gehirn jüdisch verdrahtet ist. Spätestens hier https://www.bitchute.com/video/5FWi6OSiW28l/ ab ca. Minute 51 verabschiedet sich, für mich, der Füllmich mehr oder weniger, auch, wenn seine Familie für‘s Reich gekämpft hat.
Tut mir leid für ihren Opa, aber das sie deswegen kämpft zeigt, dass sie gehirngewaschen ist. Bei den Alliierten wäre er genauso in Arbeitslager gesteckt worden, nur weil die vermeintlich gewonnen haben scheint es gut gewesen zu sein? Er war ein Verräter im DR genauso wie es bei den Engländern oder Amis gewesen wäre, siehe Ezra Pound, Knut Hamsun danach usw. Es wird nicht berichtet wie er umkam? Vielleicht wegen der Alliierten, weil es an der Verpflegung mangelte?
Wieso sollten die eigentlich in Nürnberg, wo es zum lächerlichsten Rechtsprozess und der damit zusammenhängenden Ritualmorde kam, zumal jetzt in der BRiD gehalten werden? Wird mittlerweile zuviel des Schauprozesses an die Oberfläche gespült, dass es einer Auffrischung durch die Hebräer bedarf? https://www.bitchute.com/video/Siu5DcjLusFQ/ Ist für mich genauso suspekt wie der Toel.
VG
Ma

 

Rabe antwortet  Ma 13/07/2021 07:53

Heil Ma,

endlich habe ich es geschafft das Video ganz anzuschauen. Die Aussage über 1933 stammt NICHT vom Füllmich, sondern von dem Wischnewski kO. Der Füllmich hat den interviewt und wiederholte nur seine Aussage.

Viel schlimmer ist die Aussage von dem Glatzkopf Bittel, der doch glatt eine Zukunfts-Politik OHNE Grenzen propagierte. Typisch links jüdisch kommunistisch. Den muß man auf jeden Fall im Auge behalten.

Hab gerade von dem Füllmich eine offizielle Erklärung gelesen, dass der Prozeß in Nürnberg gar nicht stattfindet und auch gar nicht angedacht war, sondern diese Lüge im Internet verbreitet wurde. Die Prozesse werden im Ausland geführt, also internationale Gerichte, die sehr wahrscheinlich im Herbst anfangen sollen. Das kommt in diesem Video auch kurz zur Sprache.

Muß also jetzt dazu was veröffentlichen und alle Nürnberg 2.0 Schreihälse können sich wieder abregen.

Für mich wäre Nürnberg 2.0 eine Vergeltung gegen das Unrecht an uns Deutschen gewesen, aber vielleicht kommt das noch, wo die wahren Verbrecher auf der Anklagebank sitzen und zum Tode verurteilt werden. Die GANZE WELT soll wissen, dass Nürnberg, eine Stadt im DR, wo der AH und der NS sehr viele Aktivitäten FÜR das Volk gestartet hat, und NUR die Besatzer in unserem Land Unrecht und Lügen gestreut haben, ist. Ich will sie ALLE hängen sehen und der ganze Judendreck soll ebenso öffentlich hingerichtet werden, am BESTEN in Nürnberg, um die Schmach reinzuwaschen.

GruSS

 

 

 

 

Euer Rabe

2

Verbreite diese Seite:
5 1 vote
Article Rating
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Christentum & Islam, Das ewige Übel, Für Anfänger, Nürnberger Prozesse, Zeitgeist abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments