Pfizers Chefwissenschaftler Dr. Michael Yeadon spricht Klartext »» Teil 1 «« Verschwörung/Der große Reset/Impfpässe

Verbreite diese Seite:

2

Heil Euch Kameraden und Freunde der Wahrheit,

 

 

 

auf diesen Artikel bin ich über VK aufmerksam geworden. Dazu gab es eine „Zusammenfassung“ per Zitat-Bild, die mich hat aufhorchen lassen.

 

 

 

 

Also habe ich die angegebene Weltnetzseite bei Google eingegeben und so kam ich zum Original Artikel.
Merkwürdig ist auch, dass ich gar keine Wikipedia Einträge über ihn gefunden habe und sämtliche Informationen über ihn im Netz mehr als spärlich, dafür umso zahlreicher die Diffamierungen über ihn. 

 

 

Beim ersten Überfliegen war von den im Zitatbild angegebenen Aussagen keine Spur, aber andere Aussagen von Mike Yeadon waren interessant,
also habe ich den Artikel übersetzt
und in zwei Teile geteilt.

 

 


Die Art von Mike Yeadon zu sprechen und sich auszudrücken ist schon besonders und erinnert etwas an das Bild, welches so von verrückten Wissenschaftler gezeichnet wird.

 

 

Auch ist sein Twitter Account sehr merkwürdig, aber ich denke, dass nach all den Jahren der Verunglimpfung seiner „Person“,
mit dem Wunsch JENER ihn vollkommen unglaubwürdig und verwirrt dastehen zu lassen, also sozial vollkommen zu denunzieren,
nicht ohne Spuren an einem Wissenschaftler vorbeigehen.

 

 

Wir sehen das auch bei Professor Dr. Bhakti, der Deutschland verlassen will, eben auf Grund all der üblen Nachreden und medialen Verunglimpfung.

 

 

 

Ich hatte in den letzten Tagen vermehrt Videos und Artikel von Dr. Stefan Lanka über meinen Telegram Kanal gepostet, als auch über mein VK Konto.

 

 

Dr. Stefan Lanka ist der gleichen Verunglimpfung ausgesetzt wie ALLE Wissenschaftler und Ärzte die sich kritisch mit Corona, AIDS und Viren im Allgemeinen auseinandersetzen und ihre Erkenntnisse publizieren.

 

 

Laßt uns anfangen.

 

 

Los gehts….

 

 

 

 

EXKLUSIV -Ehemalige Pfizer Vizepräsident:
Ihre Regierung belügt Sie auf eine Weise, die zu Ihrem Tod führen könnte.

 

Schauen Sie aus dem Fenster und denken Sie:

„Warum belügt mich meine Regierung bei etwas so Grundlegendem?“

Ich denke die Antwort ist, sie werden Sie mit dieser Methode töten. Sie werden Sie und Ihre Familie töten.‘
Wed Apr 7, 2021 – 8:47 am EST

 

 

 

April 7, 2021 (LifeSiteNews) – Dr. Michael Yeadon, Pfizers ehemaliger Vizepräsident und Chefwissenschaftler für Allergie und Atemwege, der 32 Jahre in der Industrie verbrachte und die Forschung für neue Medikamente leitete und sich von dem Pharmariesen mit „der höchsten Forschungsposition“ in seinem Bereich zurückzog, sprach mit LifeSiteNews in einem Telefoninterview.

  • Er sprach die „nachweislich falsche“ Propaganda der Regierungen als Reaktion auf COVID-19 an,
  • einschließlich der „Lüge“ von gefährlichen Varianten,
  • dem totalitären Potential für „Impfpässe“
  • und der starken Möglichkeit, dass wir es mit einer „Verschwörung“ zu tun haben, was zu etwas führen könnte, das weit über das Gemetzel in den Kriegen und Massakern des 20. Jahrhunderts hinausgeht.

 

Seine wichtigsten Punkte enthalten:

 

  1. Es gibt „keine Möglichkeit“, dass aktuelle Varianten von COVID-19 der Immunität entgehen. Es ist „einfach eine Lüge“.
  2. Dennoch wiederholen Regierungen auf der ganzen Welt diese Lüge, was darauf hindeutet, dass wir nicht nur „konvergenten Opportunismus“, sondern eine „Verschwörung“ erleben. Inzwischen haben sich Medien und Big-Tech-Plattformen der gleichen Propaganda und der Zensur der Wahrheit verschrieben.
  3. Pharmafirmen haben bereits damit begonnen, nicht benötigte „Auffrischungs“-Impfstoffe („Booster“) für die „Varianten“ zu entwickeln. Die Firmen planen die Herstellung von Milliarden von Fläschchen, zusätzlich zu der aktuellen experimentellen COVID-19 „Impfstoff“-Kampagne.
  4. Aufsichtsbehörden wie die U.S. Lebensmittel- und Arzneimittelbehörde und die Europäische Arzneimittelagentur, haben angekündigt, dass, da diese „Auffrischungs“-Impfstoffe so ähnlich sein werden wie die vorherigen Injektionen, die für eine Notfallzulassung zugelassen wurden, die Pharmafirmen nicht verpflichtet sein werden, „irgendwelche klinischen Sicherheitsstudien durchzuführen.“
  5. Das bedeutet praktisch, dass das Design und die Implementierung von wiederholten und erzwungenen mRNA-Impfstoffen „vom Computerbildschirm eines pharmazeutischen Unternehmens in die Arme von Hunderten von Millionen von Menschen gehen, [indem] irgendeine überflüssige genetische Sequenz injiziert wird, für die es absolut keine Notwendigkeit oder Rechtfertigung gibt.“
  6. Warum tun sie das? Da kein gutartiger Grund ersichtlich ist, könnte die Verwendung von Impfpässen zusammen mit einem „Banken-Reset“ zu einem Totalitarismus führen, wie ihn die Welt noch nie gesehen hat. Erinnert man sich an die Bösartigkeit von Stalin und Mao, bleibt die „Massenentvölkerung“ ein logisches Ergebnis.
  7. Die Tatsache, dass dies zumindest wahr sein könnte, bedeutet, dass jeder „wie verrückt kämpfen muss, um sicherzustellen, dass sich dieses System niemals bildet.“

 

 

Dr. Yeadon begann damit sich als bloßer „langweiliger Typ“ zu bezeichnen,
der „für eine große Pharmafirma arbeitet … und dabei den wichtigsten nationalen Rundfunk hört und die großen Zeitungen liest.“

 

Weiter sagte er:

„Aber im letzten Jahr habe ich erkannt, dass meine Regierung und ihre Berater dem britischen Volk über alles, was mit diesem Coronavirus zu tun hat, ins Gesicht lügen. Absolut alles. Es ist ein Trugschluss, diese Idee der asymptomatischen Übertragung und dass man keine Symptome hat, aber eine Quelle für ein Virus ist. Dass Lockdowns funktionieren, dass Masken einen Schutzwert haben, offensichtlich für Sie oder jemand anderen, und dass Varianten beängstigende Dinge sind und wir sogar internationale Grenzen schließen müssen, falls einige dieser fiesen ausländischen Varianten eindringen.“

„Oder, nebenbei bemerkt, zusätzlich zu der aktuellen Liste von genbasierten Impfstoffen, die wir auf wundersame Weise hergestellt haben, wird es einige ‚top-up‘ Impfstoffe geben, um mit den Varianten der Immunflucht fertig zu werden.“

„Alles, was ich Ihnen gesagt habe, jedes einzelne dieser Dinge ist nachweislich falsch. Aber unsere gesamte nationale Politik basiert darauf, dass diese alle im Großen und Ganzen richtig sind, aber sie sind alle falsch.“

 

 

‚Verschwörung‘
und nicht nur gleichgeschaltete Opportunität

 

 

Aber was ich gerne tun würde, ist, über die Immunitätsflucht zu sprechen, weil ich denke, dass das wahrscheinlich das Endspiel für diese ganze Veranstaltung sein wird, die ich für eine Verschwörung halte. Letztes Jahr dachte ich, es sei das, was ich „gleichgeschaltete Opportunität! nannte, das heißt, ein Haufen verschiedener Interessengruppen hat es geschafft, sich auf eine Welt im Chaos zu stürzen, um uns in eine bestimmte Richtung zu drängen. Es sah also so aus, als ob es irgendwie zusammenhängt, aber ich war bereit zu sagen, dass es nur Konvergenz ist.“

„Ich denke [jetzt], dass das naiv ist. Es steht für mich außer Frage, dass sehr bedeutende Machthaber auf der ganzen Welt entweder geplant haben die nächste Pandemie auszunutzen oder die Pandemie geschaffen haben. Eines dieser beiden Dinge ist wahr, denn der Grund warum es wahr sein muss, ist, dass Dutzende und Aberdutzende von Regierungen alle die gleichen Lügen sagen und die gleichen unwirksamen Dinge tun, die nachweislich Leben kosten.

„Und sie sagen alle dasselbe Zukunftsskript, das da lautet: ‚Wir wollen nicht, dass Sie sich wegen dieser lästigen Schädlinge, dieser „Varianten“, bewegen – die ich übrigens „Samianten“ nenne, weil sie so ziemlich dasselbe sind -, aber sie sagen das alle, und sie sagen alle: „Keine Sorge, es wird „Auffrischungsimpfstoffe“ geben, die mit den potenziellen Ausbrechern fertig werden. Sie alle sagen das, obwohl es offensichtlich Unsinn ist.“

 

 

 

 

Mögliches Endspiel:

Impfstoff-„Pässe“,
die an Ausgabengenehmigungen gebunden sind, dadurch gründliche Kontrolle.

 

„Ich denke, das Endspiel wird sein, ‚jeder erhält einen Impfstoff‘… Jeder auf dem Planeten wird sich überredet, geschmeichelt, nicht ganz vorgeschrieben eingeengt fühlen, eine Impfung zu nehmen.

„Wenn sie das tun, wird jedes einzelne Individuum auf dem Planeten einen Namen oder eine eindeutige digitale ID und eine Kennzeichnung des Gesundheitszustands haben, der ‚geimpft‘ sein wird oder nicht … und wer auch immer diese eine Datenbank besitzt, die zentral bedienbar und überall anwendbar ist, um zu kontrollieren, sozusagen ein Privileg zu gewähren, kann man entweder diese bestimmte Schwelle überschreiten oder diese bestimmte Transaktion durchführen oder nicht, je nachdem, [was] die Kontrolleure dieser einen Datenbank der menschlichen Bevölkerung entscheiden. Und ich denke, das ist es, worum es hier geht, denn sobald man das hat, werden wir zu Spielzeugen und die Welt kann so sein, wie die Kontrolleure dieser Datenbank es wollen.

„Zum Beispiel könnten Sie feststellen, dass Sie nach einem Banking-Reset nur noch über eine App Geld ausgeben können, die sich tatsächlich aus dieser [Datenbank] speist, Ihre ID, Ihren Namen, [und] Ihren Gesundheitsstatus kennzeichnen.“

„Und, ja, sicherlich ist das Überqueren einer internationalen Grenze der offensichtlichste Verwendungszweck für diese Impfpässe, wie sie genannt werden, aber ich habe schon davon gehört, dass sie notwendig sein könnten, damit Sie in öffentliche Räume, geschlossene öffentliche Räume, gelangen können. Ich gehe davon aus, dass Sie, wenn sie es wollten, in Zukunft Ihr Haus nicht mehr ohne die entsprechende Berechtigung in Ihrer App verlassen könnten.“

„Aber selbst wenn das nicht [die] wahre [Absicht der Impfkampagne] ist, spielt es keine Rolle. Die Tatsache, dass es wahr sein könnte, bedeutet, dass jeder der dies [liest], wie verrückt kämpfen sollte, um sicherzustellen, dass dieses [Impfpass-]System niemals entsteht.“

„[Mit einem solchen System], hier ist ein Beispiel dafür, wozu sie dich zwingen könnten und ich denke das ist es, wozu sie [die Leute] zwingen werden.

„Sie könnten eine Geschichte erfinden, die von einem Virus und seinen Variationen, seinen Mutationen im Laufe der Zeit handelt. Sie könnten diese Geschichte erfinden und sicherstellen, dass Sie diese durch die gleichgeschalteten Medien einbetten und sicherstellen, dass niemand etwas dagegen tun kann, indem sie alternative Quellen zensieren. Dann sind die Leute jetzt mit dieser Idee vertraut, dass dieses Virus mutiert, was es auch tut, und dass es Varianten produziert, was [auch] wahr ist, die Ihrem Immunsystem entgehen könnten, und das ist eine Lüge.“

„Aber trotzdem werden wir Ihnen sagen, dass es wahr ist, und wenn wir Ihnen dann sagen, dass es wahr ist und wir sagen ‚aber wir haben das Heilmittel, hier ist ein Auffrischungsimpfstoff‘, werden Sie eine Nachricht bekommen, die auf diesem einen globalen, diesem einen ID-System basiert: ‚Bing!‘ wird es auftauchen und sagen ‚Dr. Yeadon, Zeit für Ihren Auffrischungsimpfstoff.Und übrigens wird es sagen, „Ihre bestehenden Immunprivilegien bleiben für vier Wochen gültig. Aber wenn Sie in dieser Zeit nicht Ihren Auffrischungsimpfstoff bekommen, werden Sie leider zu einem “ Außenseiter“, und das wollen Sie doch nicht, oder?‘ So wird es also funktionieren, und die Leute werden einfach hingehen und sich ihren Auffrischungsimpfstoff holen.“

 

 

 

 

 

Die Regierung lügt,
Big Pharma geht voran, die Medizinaufsichtsbehörden gehen aus dem Weg und eine mögliche Massenentvölkerung entsteht

 

„Aber ich werde Ihnen das erklären, Patrick, denn ich bin qualifiziert das zu kommentieren. Ich weiß nicht was es mit Vanden Bossche auf sich hat. Es gab überhaupt keine Möglichkeit, basierend auf allen Varianten, die in der öffentlichen Domäne sind, 4000 oder so, keine von ihnen wird der Immunität entkommen [d.h. gefährlicher werden].

„Trotzdem sagen Politiker und Gesundheitsberater (zu einer Menge Regierungen), dass sie es sind. Sie lügen. Nun, warum sollten sie das tun?

„Hier ist die andere Sache, parallel dazu haben Pharmafirmen gesagt, mehrere von ihnen, es wird ganz einfach für uns sein, unsere genbasierten Impfstoffe anzupassen, wir können sie schneller durch die Entwicklung bringen und wir können euch helfen.

„Und hier ist der wirklich beängstigende Teil:

  • die globalen Arzneimittelbehörden wie [die U.S. Food and Drug Administration] FDA,
  • die japanische Arzneimittelbehörde,
  • die Europäische Arzneimittelbehörde haben sich zusammengetan und angekündigt …

da die Auffrischungsimpfstoffe als so ähnlich angesehen werden wie die, die wir bereits für die Notfallzulassung genehmigt haben, werden wir von den Pharmafirmen nicht verlangen, irgendwelche klinischen Sicherheitsstudien durchzuführen.

„Sie haben also auf der einen Seite Regierungen und ihre Berater die Ihnen vorlügen, dass die Varianten sich so sehr von dem aktuellen Virus unterscheiden, dass Sie, selbst wenn Sie durch natürliche Exposition oder Impfung immun sind, ein Risiko darstellen und diesen Auffrischungsimpfstoff bekommen müssen.

 

Ich glaube also, dass nichts von beidem wahr ist. Warum also stellt der Pharmakonzern die Auffrischungsimpfstoffe her? Und nachdem die Regulierungsbehörden aus dem Weg geräumt sind – und wenn Yeadon recht hat, und ich bin sicher, dass ich das tue, sonst würde ich Ihnen das nicht erzählen -, gehen Sie vom Computerbildschirm eines Pharmaunternehmens in die Arme von Hunderten von Millionen Menschen, irgendeine überflüssige genetische Sequenz, für die es absolut keine Notwendigkeit oder Rechtfertigung gibt.

„Und wenn Sie eine Funktion einführen wollten die schädlich und sogar tödlich sein könnte, und Sie können es sogar so abstimmen, dass Sie sagen: ‚Lasst uns das in irgendein Gen einbauen, das über einen Zeitraum von neun Monaten Leberschäden verursacht‘ oder Ihre Nieren zum Versagen bringt, aber erst, wenn Sie auf diese Art von Organismus treffen [das wäre durchaus möglich]. Die Biotechnologie bietet Ihnen, offen gesagt, unbegrenzte Möglichkeiten, Milliarden von Menschen zu verletzen oder zu töten.

„Und da mir keine gutartige Erklärung für irgendeinen der Schritte einfällt: Varianten, Auffrischungsimpfstoffe, keine regulatorischen Studien … ist es nicht nur so, dass mir keine gutartige Erklärung einfällt, die beschriebenen Schritte und das beschriebene Szenario und die notwendige Art der Lösung dieses falschen Problems werden das erlauben, was ich gerade beschrieben habe: unbekannte und unnötige Gensequenzen, die ohne Grund in die Arme von potenziell Milliarden von Menschen injiziert werden.

„Ich bin sehr besorgt, … dass dieser Weg für eine Massenentvölkerung genutzt wird, denn ich kann mir keine gutartige Erklärung vorstellen.“

 

 

 

 

 

 

Quelle

Teil 1

Teil 2

Eurer Rabe

2

Verbreite diese Seite:
5 1 vote
Article Rating
Dieser Beitrag wurde unter Das ewige Übel, Gesundheit, Lügen im System, Med. Anwendung, Wissenschaft, Zeitgeist abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
11 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
ich
ich
20/04/2021 19:25

Meine Mutter hat mir gerade erzählt, dass eine Bekannte unter der FFP2-Maske Atemnot bekommen hat und umgekippt ist. Die Ärzte haben Schimmel in der Lunge entdeckt und sehen die Maske als Verursacher. Aus dem Grund sollen wir den Dreck tragen und all jene, die das Ding für Gott halten, sind schon so gehirngestört, dass sie nichts mehr mitbekommen und jedem dumm kommen, der keinen Mundschutz trägt. Solche Idioten lassen sich auch impfen und komisch, dass es allen gut geht. Eine andere Bekannte erzählte von ihrem Arbeitskollegen, schwul, geimpft, 2 Tage später tot mit 72. DAS hörst Du nicht im TV.… Weiterlesen »

ich
ich
21/04/2021 10:41
trackback
25/04/2021 21:56

[…] spricht Klartext »» Teil 2 «« Corona Varianten/ Massenentvölkerung/ Politiker lügen ♦ Pfizers Chefwissenschaftler Dr. Michael Yeadon spricht Klartext »» Teil 1 «« Verschwörung/Der g… ♦ ALLESDICHTMACHEN ♦ Die Test-Orgie ♦ „10 Gründe, warum ich mich nicht gegen Corona […]