Aus aktuellem AnlaSS »» Bezugnehmend zum Revisionismus «« Teil 1

Verbreite diese Seite:

9

Heil Euch, Kameraden und Freunde der Wahrheit,

 

 

wie könnte es anders sein, als daß auch das Thema Revisionismus 
hier zur Sprache kommt.

 

Allerdings ist die OFFENKUNDIGKEIT des Holocaust eine unleugbare Tatsache,
nach BRD (Brüder Rothschild Diktatur) “Recht” und §130,

also werde ich hier einen Teufel tun und JENEN den Gefallen,
uns Nationalsozialisten zu verunglimpfen
und hinter schwedische Gardinen zu befördern.

 

 

Ganz im Gegenteil,
auch wenn es erstmal sonderbar anmutet, wird hier der Holocaust NICHT bestritten.

 

WIESO NICHT?

 

Na, aus einem ganz wichtigen Grunde. Es ist STRAFBAR.

 

 

Hier nicht gleich wegklicken sondern weiterlesen,
denn es gibt noch viel mehr zu hören
als vielleicht 
angenommen.

 

 

Also suchen wir NS einen anderen Weg, die Unschuld der Deutschen am HOLOCAUST zu beweisen,

und zwar mit der Gaskammertemperatur, kurz GKT.

 

 

Für den ein oder anderen mag das schwer zu verstehen sein und deswegen der Weg ins Gefängnis einfacher erscheinen,
indem die “Offenkundigkeit” bestritten,
oder zumindest hinterfragt wird
(selbst DAS ist strafbar).

 

 

Was ist denn nun dran an der GKT?
Was macht sie zu einem geschickten Mittel im Kampf gegen die Lügen der Hakennasen?

 

 

Nunja, sie nimmt die festzementierten “Zeugenaussagen” all der jüdischen Opfer
aus den KZ´s
und zimmert daraus eine OFFENSICHTLICHE Ableitung der Vorgänge in den Gaskammern selber.

 

 

Wie kann man das verstehen?

 

Anhand der “Zeugenaussagen” kann man eine Ableitung der Vorgänge in den Gaskammern sehr genau rekonstruieren
und Rückschlüsse auf  “Zyklon B Menge” und Anzahl der Juden
in den Gaskammern,
die Zeit bis zur Vergasung und Eintritt des Todes, genauestens berechnen.

 

 

Dazu dienen mathematische und chemische Formeln,
die JEDER nachrechnen kann.

 

 

Ich gebe zu, dass ich im Chemie-Schulunterricht nie so richtig meine Konzentration halten konnte.

 

Dennoch sind soviel andere,
vom System dargelegte Statistiken, wissenschaftliche Berechnungen, mathematische Formeln etc. dazu benutzt worden,
EINDEUTIG nachvollziehbare Beweise zu Tage zu fördern
(wie Klimalüge, AIDS-Lüge usw.)
die auch NIEMAND versteht,
aber dennoch GLAUBT. 

 

 

Das die GKT Berechnung ebenso,
wenn auch nicht für JEDEN nachrechenbar, so doch eine glaubhaft  nachvollziehbare Beweislage schafft,
wird hier OFFENSICHTLICH.

 

 

Ich möchte damit NICHT sagen, dass die GKT eine Lüge ist,
sondern das die Ergebnisse und daraus resultierenden Folgen,

DIE LÜGE ENTLARVT.

 

 

Das System, welches wir durch die Buchauszüge “Der Jude als Verbrecher” sehr genau kennengelernt haben,
findet sich auch in der OFFENSICHTLICHKEIT
des Holocaust wieder. 

 

 

Es ist die Spitzfindigkeit der Hakennasen, die die Spitzfindigkeit des deutschen Mathe- und Chemiegenies herausgefordert hat.

 

Das ErgebniSS ist so einfach wie verblüffend, dass nun doch TATSÄCHLICH die LÜGEN JENER
auch als solche erkannt werden können.

 

 

Hierzu möchte ich Euch zuerst 4 Videos einer Kameradin vorstellen, die sich ALLE anzuhören lohnen.

Am wichtigsten erscheint mir der 4. Teil,
aber die vorangegangen 3 Teile sind halt dem VerständniSS halber notwendig, um den 4. Teil ganz erfassen zu können.

 

Diese 4 Videos befassen sich NICHT nur mit der GKT, sondern analysieren die Gesamt-Gemengelage der Situation
der JETZT-ZEIT

 

 

Ich verlinke hiermit die Gaskammertemperatur-Berechnung,
wo dem “Chemieexperten und Mathe-Freund” eine herausfordernde Aufgabe gestellt wird.

 

 

GKT-Dokument

 

 

Los gehts…

 

 

Teil 1

 

Free Download

 

Teil 2 

Free Download

Teil 3

Free Download

 

Teil 4

Free Download

 

 

 

Euer Rabe

Teil 2

9

Verbreite diese Seite:

Aufrufe: 1093

0 0 vote
Article Rating
Dieser Beitrag wurde unter Beiträge mit Videoinhalt, Das ewige Übel, Hist. Wissen und Fakten, Wahre deutsche Geschichte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
55 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Ganglerie
22/01/2018 22:30

Sieg Heil, Kamerad Rabe ! Ja, man muss diesen Hakennasen und ihren Handlangern mit ihren vollendeten ” Wahrheiten ” auf die Krallen schlagen, wir werden den Hohlen Klaus nicht segnen, aber auch nicht verleugnen – aus gutem Grund, wir brennen mit 100000 Grad die Wahrheit in die Tafel der Geschichte. Anfangs war ich beeindruckt von Personen wie Mahler und Scholz, doch ein Video hat mich schon vor Monaten stutzig gemacht – nach diesem Beitrag bin ich mir sicher, sie sind Blendwerk unserer Gegner. Ja, die Hakennasen sind spitzfindig, keinesfalls dumm, aber sie haben es zu sehr auf die Spitze getrieben… Weiterlesen »

Ganglerie
23/01/2018 09:46

Heil Dir, werter Kamerad Rabe ! Ich kann deine Antworten sehen, mit Freude nehme ich diesen Kontakt wahr. Manchmal gab es Störungen beim Senden eines Kommentares – aber das haben wir ja geklärt. Es ist so wichtig, richtige Kameraden an seiner Seite zu wissen, gerade in diesen wirren Zeiten, da muntert einer den anderen auf und stärkt zum gemeinsamen Kampf. Die Waffe des hellen Geistes kann tiefere Einschläge hinterlassen, als manche Granate – vor allem bleibende Eindrücke, die der Gegner nicht mehr zuschütten kann. Ja, Ehre und Treue stehen auf dem Fundament der Wahrheit und sind gleichzeitig tiefe Wurzeln unseres… Weiterlesen »

Piet Hein
Piet Hein
25/01/2018 01:22

Werter Rabe

Das ist allerbeste Aufklärung. Vielen Dank für die Bereitstellung dieser. Ich bin ja auch wirklich überrascht darüber, daß hier mal eine Frau berichtet, sind diese doch derzeit von den Architekten der NWO ganz besonders beachtet, die es auch noch zu geniessen zu scheinen, da sie davon profitieren und somit hier die Drecksaufgabe erledigen. Nahles – in die Fresse …. ? Nö, nicht mit mir!

Die Zukunft wird uns wieder den Platz weisen, auch für den Umgang mit den Geschlechtern!

Heil allen

leo
leo
12/02/2018 15:22

https://www.google.cz/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=2&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwibwpSIyKDZAhUQ26QKHcAdDr4QtwIIMTAB&url=https%3A%2F%2Fwww.youtube.com%2Fwatch%3Fv%3DaouvESAoZds&usg=AOvVaw2eGRH8XT9VO3YRxFK6Trm6

hier der link zu dem vidio.wurde wieder neu eingestellt.HEIL UND SIEG UNS ALLEN.
sehr gute vidios-pflichtlekture fur alle deutschen und den rest der welt.Naturlich werden die Juden es nicht so ohne weiteres hinnehmen.das gefaehrdet ihr existenz.und der tag kommt.das wissen sie.sie sind doch jetzt schon gespalten.genau deswegen.werde diese vidios Offentlich posten.mal sehn wie lang sie durchhalten.vorausgesetzt mit deiner erlaubniss,mein fuhrer.SS-hEILUNG.

ich
ich
08/01/2019 20:36

Ja, kenne ich schon, die Videos.
Über den Fritz Haber, dem Juden, der zum Protestantismus konvertiert ist und der Erfinder des Zyklon B sein soll, habe ich schon als Kind in einer ganz normalen Zeitschrift gelesen.
Man sollte Kindern nichts zu lesen geben.

ich
ich
09/01/2019 01:34

Das mit dem AIDS.
Woran sind die Schwulen gestorben, wenn sie gestorben sind?
Wir hatten in der Schule auch Besuch von einem sog. AIDS-Kranken, nicht nur HIV, sondern schon mittendrin.

Blub
Blub
18/01/2019 13:17

Servus zusammen, hier mal wieder ein Schmankerl….das Gerüst scheint ziemlich zu wackeln und es brodelt überall…. Ich glaube die merken selber, dass die es mit den “Nazibeschimpfungen” ein wenig übertrieben haben. Es wandelt sich jetzt immer mehr zum Gegenteil

https://deutsch.rt.com/newsticker/82664-judischer-verband-gegen-suche-nach/

Als ich das gelesen habe fiel mir nur ein Spruch ein “No shit Sherlock” ;).

In diesem Sinne
Sig og Sal
Blub

Rechenknecht
Rechenknecht
29/01/2019 04:47

Liebe Freunde!

mit den vorgestellten Berechnungen habe ich mich beschäftigt und komme bei angenommenen Verdampfungszeiten (VZ) um 5 Minuten auf mindestens einige hundert Grad Celsius Behälteroberflächentemperatur (BOT). Von der Verwendung vier- oder gar fünfstelliger Werte für die BOT rate ich ab, weil im Bereich höchster BOT und geringster VZ die Berechnungen sehr unsicher werden. 5 Minuten VZ bei ca. 500 Grad Celsius BOT kann man, meinen Überlegungen und Berechnungen zufolge, mit ruhigerem Gewissen vertreten. Wie man solch hohe BOT erzeugt hat, entzieht sich meiner Kenntnis.

Freundliche Grüße

Euer Rechenknecht

trackback
31/01/2020 15:11

[…] Aus aktuellem AnlaSS »» Bezugnehmend zum Revisionismus «« Teil 1 – 30.1.2020 […]