»» 6 Millionen «« und die Zeitungen von Amerika zwischen 1915 und 1936

Verbreite diese Seite:
Facebook
Erhalte eine e-post
Twitter
RSS
Google+
https://fliegende-wahrheit.com/2019/04/01/6-millionen-und-die-zeitungen-von-amerika-zwischen-1915-und-1936/
LinkedIn

4

Heil Euch Kameraden und Freunde der Wahrheit,

 

heute nur ein kleiner Beitrag,

der es aber in sich hat, denn bisher war dieses Video nur in englischer Sprache erhältlich.

Jemand hat sich die Mühe gemacht eine deutsche Übersetzung hinzuzufügen und somit für alle Kameraden, die der englischen Sprache nicht mächtig sind, eine große Hilfe zukommen zu lassen.

 

Ab Minute 12.30 kommt der Hohle Klaus in Spiel.

Es ist der 31. Mai 1936, wo der europäische Hohle Klaus erwähnt wird und das ist 3 Jahre und 4 Monate
VOR
Ausbruch des zweiten Weltkriegs.

 

Ich kannte die Stellen, wo die Nummer 6.000.000 erwähnt werden, aber das auf den Hohlen Klaus hingewiesen wurde, war mir bisher nicht bekannt.

 

Es wird auch an dieser Stelle erwähnt,
das ENGLAND die Macht besitzt die Tore Palästinas weit aufzureißen,
um die verfolgten Opfer der Judenheit hereinzulassen, die vor dem europäischen Hohlen Klaus fliehen müssen.

 

Jaja, die BRITEN.

Wer war noch der Unterhändler um die Friedensgespräche zwischen Deutschland und Polen, von Adolf Hitler initiiert, zu koordinieren?

 

Na, klingelt es?

 

Dazu hier ein Bildschirmfoto aus dem Video.

 

Los gehts…..

 

Das dieses ganze Theater und die Lügen um die Exekution und Verelendung, mit anschließender Verbrennung, von Juden ein abgekartetes Spiel war, kann ganz klar hieraus abgeleitet werden.

 

Der Begriff Holocaust stammt vom griechischen Partizip ὁλόκαυστος (holókaustos, als Neutrum ὁλόκαυστον – holókauston)‚ das „vollständig verbrannt“ bedeutet und seit etwa 2500 Jahren bekannt ist. Das zugehörige Substantiv ὁλοκαύτωμα (holocaútoma) bezeichnete im Altertum eine Brandopferung von Tieren. Die Latinisierung holocaustum ging über verschiedene Bibelübersetzungen zuerst in den französischen (l’holocauste) und englischen (the holocaustWortschatz, von da aus auch in andere europäische Sprachen ein.

Seit dem 12. Jahrhundert bezeichnete holocaustum auch Feuertode vieler Menschen als Brandkatastrophen oder Verbrennungen. Ab 1895 bezeichneten englischsprachige Autoren Massaker an den Armeniern als holocaust.
Quelle Wilipedia

 

Holocaust ist ein Brandopfer.
Die Juden sind bekannt für ihre Brandopfer, das z.B. als Purim bekannt ist.

 

Besonders die Chabad Sekte treibt ihre Ritualspielchen bis zum Abwinken.

Ist also der selbstinitiierte Holocaust ein Spektakel der Juden, um die Aufmerksamkeit von sich, als universellem Tätervolk und Mörder anderer Völker, abzulenken, um sich ein Zuhause dort zu schaffen, wo andere wohnen, nämlich in Palästina, um dort ihr von Gott versprochenes Reich zu errichten?

 

JA, es ist ihr Allmachtsmittel über die Herrschaft anderer Völker.

(Übrigens machen die Muslims nichts anderes,
aber dazu kommen wir ein andres mal.)

Das Opfervolk der Juden, dem keiner ans Bein pinkeln darf ohne eingesperrt zu werden ist der eigentliche Täter, um seine bitterbösen Machenschaften hinter der Judenverfolgung zu verstecken.


Die Weltpest
hat sich nun, nach dem „Ende“ des zweiten Weltkriegs, mit rasanter Geschwindigkeit ausgebreitet und Position an allen wesentlichen Schlüsselpunkten die Welt eingenommen.

 

Das wäre OHNE den Hohlen Klaus gar nicht möglich gewesen.

 

Wir wissen auch, dass sie ein Ränkespiel mir vollendeter Rabulistik beherrschen, um ihre langgehegten Pläne zur Errichtung ihrer Weltherrschaft zu vervollkommnen.

NUR und ausschließlich der germanische Geist der Freiheit steht JENEN im Weg, deswegen muß der Michel verschwinden.


Nachdem das Brandopfer von Dresden und anderswo in Deutschland nicht zum gewünschten Ziel führte, wurden andere Methoden in Erwägung gezogen, um das Spinnennetz des jüdischen Bolschewismus durch die Hintertür wieder salonfähig zu machen.

Dabei spielen bis heute die Methoden der Manipulation / MK Ultra und die Verwendung von Giften in Nahrung, Medizin und Hygieneprodukten, samt die damit einhergehende Akzeptanz durch Werbung bedingt, eine große Rolle.

 

Der Elektrojude hat damit den größten Teil dieser Mission erfüllt.

 

Free Download

 


Euer Rabe

4

Verbreite diese Seite:
Facebook
Erhalte eine e-post
Twitter
RSS
Google+
https://fliegende-wahrheit.com/2019/04/01/6-millionen-und-die-zeitungen-von-amerika-zwischen-1915-und-1936/
LinkedIn

Hits: 160

Dieser Beitrag wurde unter Adolf Hitler, Adolf Hitler & ..., Beiträge mit Videoinhalt, Bolschewismus, Das ewige Übel, Ernst Zündel, Fred Leuchter, Hist. Wissen und Fakten, Lügen im System, Udo Walendy, Wahre deutsche Geschichte abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei