Ein Antifant bei der Fliegenden Wahrheit

Verbreite diese Seite:

5

Heil Euch Kameraden und Freunde der Wahrheit,

 

nur ein kleiner Exkurs in die Welt der Antifanten, die sich nicht scheuen mir eine
e-post zu schicken.
Diese findet am Ende meiner „Ansprache“.

 

Das Einzige was mir dazu einfiel war schallendes Gelächter.

 

Sämtliche Benennung von Antifanten und NASEN als Tiere,
wie z.B. Ratten, ist viel zu hoch gegriffen.

 

Ich würde die Kategorie ROTZ bevorzugen und selbst dies ist noch zu hoch gegriffen.

 

Leider gibt es kaum Bezeichnungen in der deutschen Sprache, die SOWAS bezeichnen könnten.
In der NASEN Sprache gibt es bestimmt Wörter für SOWAS,
denn das Kauderwelsch und Rotwelsch sind Sprachen von irgendwo außerhalb unserer uns bekannten Galaxien.

 

Ich könnte einmal versuchen ein annäherndes Wort zu finden. Sowas wie:

 

  • Ungeziefer 

  • Parasit 

  • Rotz 

  • Schleim

     

aber dennoch trifft es nicht den Kern.

 

Denn JENE sind weder der Abschaum der Menschheit,
denn Menschsein bedeutet immerhin Empathie zu besitzen und einen Geist, der aus sich heraus leuchtet,

sondern die Dunkelheit einer anaeroben Spezies,
die in Kellergewölben das Tageslicht scheuen und nur bei Dunkelheit ihr jämmerliches Loch verlassen um sich
vom reinen But zu ernähren.

 

Ich könnte jetzt auch die Romane über Harry Potter bemühen, um einen Vergleich zu Voldemort zu ziehen. Vielleicht trifft es das eher.

 

im Sanskrit nennt man solche Wesen राक्षस Raakshas,
zu deutsch: Ungeheuer.

 

 

Dies trifft es wohl eher,
so eine Art nicht biologische Spezies, die aus dem schlimmsten Dreck/Gift/geistiger Verkommenheit heraus entstehen
und sich dann irgendwann eines menschlichen Körpers bemächtigen, um in diesem Tarnkleid eine Fortpflanzung ihrer Spezies zu gewährleisten.

 

Wie heute im Kommentar an Martin angesprochen, könnte uns der Film „Ghostbusters“,

 

Ghostbusters – Die Geisterjäger

Die Geisterjäger ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Fantasy-Komödie des Regisseurs Ivan Reitman aus dem Jahr 1984.

Deutscher Titel: Ghostbusters – Die Geisterjäger Erscheinungsjahr: 1984

Altersfreigabe: FSK 12 Länge: 105 Minuten

 

Aufschluss über das Problem geben, mit dem die Welt es nun schon seit über 6000 Jahren zu tun hat.

 

Antifanten sind eine Unterspezies dieser Raakhas, aus dem, durch List und Tücke entstandenen Beischlaf mit MENSCHEN hervorgegangenen Produkt. Anders kann man das wohl nicht bezeichnen.

 

Wenn jemand von euch weiß, wie man den Code einer IP knackt, um herauszufinden wer dahinter steckt, dann könnt ihr mir ja Bescheid geben.

 

Dort könnte man dann mit KSK arbeiten, um eine Verdampfung hervorzurufen.

 

Ich wünsche allen Kameraden einen ruhigen, erholsamen und lehrreichen Sonntag (schon wieder so eine ROTZ-Indoktrination von vor 2000 Jahren).

 

SIEG HEIL dem letzten Battalion

Euer Rabe

 

 

Name:     Moishele Gruenstein

Email:    moishele@furz.de

Subject:  Deine Liebe zum Judentum

Date:     31/08/2018 @ 01:44

Moishele Gruenstein <info@fliegende-wahrheit.com> Mit PHPMailer 5.2.22 (https://github.com/PHPMailer/PHPMailer) gesendet

Nachricht:

Hey mein Lieber, ich sehe, dass Du ein Problem hast: Tief in Dir drin, da lodert doch eine dolle Liebe zum Judentum, Du kannst sie nur nicht so recht ausdrücken… Ich kann Dir dabei helfen ! Wir gehen zum Rebbe, Du lernst ein paar Dinge, wir prügeln ein paar Dinge aus Deinem Kopf, schneiden Dir die Vorhaut weg und schon bist Du dabei…! Was meinst Du ?

Gib mir einfach Bescheid, mein liebes unkosheres Ferkel ? ❤️

 

5

Verbreite diese Seite:
0 0 votes
Article Rating
Dieser Beitrag wurde unter Das ewige Übel abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments